MarConte

Sheabutter zum Wohle des Körpers

Zur Herstellung von Sheabutter verwendet man Kariténüsse des Karitébaums. Der Karitébaum wächst unter anderem in Westafrika und fühlt sich in Höhenlagen zwischen 100 m und 600 m sowie einer durchschnittlichen Temperatur von 27°C am wohlsten.

Die Hauptanwendung von Sheabutter liegt in der Kosmetikindustrie und wird dort überwiegend für die unterschiedlichsten Produkte zur Hautpflege verarbeitet. Sheabutter wird aber auch in der Lebensmittelindustrie, z. B. als Ersatzfett für Kakaobutter, eingesetzt.

Wir exportieren nur qualitativ hochwertige Sheabutter, selbstverständlich auch in BIO-Qualität, direkt und ohne Zwischenhandel von den Bauern in Westafrika. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unsere Produkte ausschließlich an das weiterverarbeitende Gewerbe sowie den Groß-, Versand- und Einzelhandel liefern.
Gerne senden wir Ihnen eine Probe unserer Sheabutter zu.